140 Jahre Löschzug Weidenau – wir feiern!

Große Ereignisse werfen Ihre Schatten voraus!

Der Löschzug Weidenau der Freiwilligen Feuerwehr Siegen feiert in diesem Jahr sein 140-jähriges Bestehen!

Da 140 Jahre eine lange Zeit ist, wollen wir diesen nicht alltäglichen Geburtstag als Anlass nehmen und einen besonderen „Tag der Feuerwehr“ mit Ihnen zusammen feiern!

In Zusammenarbeit mit dem Siegerlandzentrum Weidenau werden wir am 30.09. in der eigens für diesen Tag komplett gesperrten Poststraße eine Blaulichtmeile errichten.
Ab 11 Uhr wird den Besuchern dort ein umfangreiches und vor allem abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein geboten!

So können Sie schon jetzt unter anderem auf folgende Highlights freuen:

– LIVE-Demonstrationen verschiedener Fachgruppen der Feuerwehr

– große Ausstellung historischer Fahrzeuge und Ausrüstung, sowie moderner Feuerwehr-Technik

– verschiedene „Mitmach-Stände“, wie z.B. Feuerlöscher- Übungsanlage, Modelltrucks zum selber fahren oder ein Rauchhaus

– große Tombola mit attraktiven Gewinnen

Als kulinarisches Highlight werden unterschiedliche Foodtrucks für Abwechslung sorgen! Nachmittags laden wir ein zu Kaffee und frischen Waffeln!

Auch auf der Showbühne wird es über den Tag verteilt immer wieder etwas zu sehen und vor allem auch zu hören geben:
Am Nachmittag spielt für Sie die Siegener Folkrock-Combo „AbundZu“!
Am Abend folgt dann als krönender Abschluss der Festivität im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Rock am Center“ die Band „Hörgerät – rocken auf Deutsch“ !

Dies alles ist nur ein kleiner Vorgeschmack!
Es lohnt sich also auf jeden Fall, mal vorbei zu schauen!

Wir freuen uns auf Sie!

Foto 11.07.17, 12 04 42

Alljährliche Weihnachtsbaumaktion am 10.01.15!

Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum,wie grün sind deine Blätter?
Aber was machen Sie mit dem Weihnachtsbaum, wenn die Grüne Pracht dahin ist??!

Selbstverständlich lassen wir Sie nicht auf Ihrem ausgedienten Weihnachtsbaum sitzen!

Am Samstag, den 10.Januar 2015 ab 9:30 Uhr werden die Weihnachtsbäume (bitte ohne Schmuck und Lametta)in den Gebieten Stockweg,Meinhardt,Engsbachstr.,Waldsiedlung,Vogelsang und Talstr. gegen eine Spende von 2€ abgeholt. Bei Spenden ab 25€ stellen wir Ihnen auf Wunsch auch eine Spendenquittung aus.

Sollte Ihr Baum bis 14 Uhr nicht abgeholt worden sein, so können Sie uns dies bis 15 Uhr unter der Rufnummer 0271/ 42372 mitteilen. Danach ist eine Abholung leider nicht mehr möglich!
Gerne können Sie uns auch Ihre ausgedienten Weihnachtsbäume am Feuerwehrgerätehaus, Stockweg 9 in Weidenau vorbei bringen!

Für Ihre Unterstützung bedanken Wir uns schon jetzt und wünschen Ihnen noch ein frohes neues Jahr 2015!

1546320_359237694217164_834843951_n

Bronze für den Löschzug Weidenau – Teilnahme an der Dorfolympiade Birlenbach

Über den 3. Platz konnten sich die Kameraden des Löschzuges bei der Teilnahme an der Dorfolympiade Birlenbach vergangenen Samstag freuen.
Zum ersten mal richtete der Verein Handycap Siegen (http://www.handycapsiegen.de) dieses Event aus und ludt dazu Vereine und Institutionen „aus der Nachbarschaft ein“.
Der Löschzug Weidenau trat mit 5 Teilnehmern an und musste den gesamten Morgen eine kniffelige Aufgabe nach der anderen auf dem Sportplatz in Birlenbach lösen.
Dazu gehörten unter anderem ein schubkarren-Hindernis-Parcours,knobeln,Baumstamm-sägen ,Dosenwerfen und Gummistiefel-Zielwurf.
Am Nachmittag erfolgte dann die Siegerehrung: Das Team konnte sich auf Platz 3 behaupten!
Doppelt freuen konnte sich zudem Chris Schnell: Da neben jeder Teamwertung auch noch eine Einzelwertung genommen wurde, stand am Ende fest, das der beste Teilnehmer des Tuniers aus den Reihen des Löschzuges Weidenau kommt! Der 21-jährige Unterbrandmeister bekam für seine Leistung von über 1000 Punkten einen Gutschein sowie einen ansehnlichen Pokal!
Den Abend und die damit verbundene Siegesfeier rundete die Band Quest um den Wehrführer der Feuerwehr Siegen, Matthias Ebertz dann auch noch musikalisch perfekt ab!

Der Löschzug Weidenau freut sich nun schon auf die nächste Veranstaltung dieser Art im kommenden Jahr!

Foto 06.09.14 17 24 46

11. September 2014 | Publiziert in: Allgemein | Kommentarbereich geschlossen